Amsterdam und seine Grachten

AMSTERDAM – 100 KM GRACHTEN UND 1000 BRÜCKEN UND VIELE GRÜNDE DIESE TOLLE STADT ZU BESUCHEN

AMSTERDAM GEHT IMMER! VON AMSTERDAM NOORD, NDSM WERFT UND CAFÉ NOORDERLICHT FAHREN WIR UMSONST UND DRAUSSEN MIT DER FÄHRE ZUM BAHNHOF CENTRAL. DURCH DIE CUYPERSPASSAGE GIBT ES DIREKT VLAAMSE FRIETEN BEI MANNEKEN PIS. VORBEI AM DAMPLATZ UND DEM KÖNIGLICHEN PALAST FÜHRT DIE TOUR ZUM MUSEUMSHAVEN UND NACH EINER OBLIGATORISCHEN GRACHTENFAHRT LANDEN WIR IM ROTLICHTVIERTEL MIT SEINEN VIELEN COFFEESHOPS. BEGLEITET UNS VIRTUELL DURCH AMSTERDAM UND LASST EUCH ETLICHE TIPPS GEBEN!

Weiterlesen
Die Prunkwagen wurden von fleissigen Händen aus hunderten Blüten zusammen gesteckt

FRÜHJAHRSTIPP: HOLLAND, BLUMENKORSO UND TULPENFELDER

Holland im Frühling, ein Paradies für Natur- und Blumenfans. Alljährlich findet im Frühjahr der Blumencorso statt. Drei Tage lang schmücken viele hundert Freiwillige die Prunkwagen mit Hyazinthen, Tulpen und Narzissen und am Samstag, 23. April 2016 ist es endlich soweit.Der Blumenkorso der Blumenzwiebelregion fährt von Noordwijk nach Haarlem und wir sind dabei. Ob sich der Besuch lohnt und was ihr beachten solltet erzählen wir euch nachfolgend. Macht euch auf reichlich viele bunte Bilder gefasst – es gibt etwas nicht auf, sondern für die Augen.

Weiterlesen