ROSTPARADE SEP 2016

Als Rost bezeichnet man das Korrosionsprodukt, das aus Eisen oder Stahl durch Oxidation mit Sauerstoff in Gegenwart von Wasser entsteht – so erklärt uns Wikipedia diesen Begriff.

Das Rostiges durchaus fotogen und schön anzuschauen ist stellt Frau Tonari am letzten Tag des Monats sehr schön zur Schau.

Ich habe in meinem Vorrat rostiger Bilder gewühlt und zeige euch nachfolgend meine liebsten Exemplare!

Rost kann so reizvoll sein – besonders wenn man die Rostbilder mit schönen Erinnerungen verbindet.

image

image

image

Diese drei rostig wie alten Museumsstücke erinnern uns an den Besuch des Borax  Minen Museum Anfang September diesen Jahres.

image

image

image

Herrlich rostig ist es im Landschaftspark in Duisburg – ein Paradies für Fotografen und große und kleine Entdecker. Umsonst und draußen😎👍

image

image

Unvergesslich – unsere Wanderung durch den Antelope Canyon. Mit einer gewissen Rostbegeisterung fotografiert man da auch schon mal Trittroste und „Stufen“😎

image

Ein rostiges Fundstück ohne Ortsangabe, also bin ich irgendwann und irgendwo darüber gestolpert😎

image

image

Umso besser erinnere ich mich an diese Aufnahmen. Im Mai diesen Jahres hatte die bessere Hälfte nach einer Woche Rundfahrt durch Marokko keine Lust auf eine Tagestour nach Essaouira. Ich schon und das hat sich gelohnt😎

Wer rastet der rostet… Sagt man und ich glaube da ist was dran!

Also bleibt in Bewegung und wer weiß vielleicht findet der ein oder andere von euch ja Spaß an rostigen Dingen😎
Schönes Wochenende euch allen!

6 Kommentare

Besten Dank für deinen Kommentar