ROSTPARADE IM OKT 2016

Das Rostiges durchaus fotogen und schön anzuschauen ist stellt Frau Tonari am letzten Tag des Monats sehr schön zur Schau.

Wir haben auch wieder einige rostige Dinge rechts und links des Weges entdeckt😎

Ehe wir die Bilder sprechen lassen wünschen wir euch einen tollen letzten Oktobertag und einen entspannten November…

 

image

Sehr origelle Leuchten für den Garten – natürlich rostig👍

 

image

Eine rostige Urlaubserinnerung – Oldtimer an der Route 66👍

 

image

image

Wie es sich für eine richtige Geisterstadt gehört liegt und steht so einiges herum und rostet vor sich hin.

 

image

Diese rostige Schutzwand haben wir in der Nähe von Bergkamen am Kanal entdeckt.

 

image

Fertig herbstlich dekoriert😎 irgendwo am Kaiserstuhl entdeckt.

 

20160925_113212.jpg

Und abschließend noch eine Aufnahme aus dem Landschaftspark in Duisburg – einer meiner Lieblingsorte da es immer viel Neues (rostiges) zu entdecken gibt

4 Kommentare

  1. Huch, warum entdecke ich diese schönen Rostmotive erst jetzt?
    Da habe ich wohl im Oktober nicht richtig aufgepasst. Ich packe Dich jetzt erst mal in den Feedreader und gelobe Besserung.

    1. Oh hallo Frau Tonari ich entwickle eine stetig wachsende Rostbegeisterung ich freue mich schon dir Ende November meine bzw. unsere nächsten Funde zu präsentieren – Frank ist mittlerweile bei der Suche behilflich Auch dir ein schönes Wochenende

  2. Rost muss ja nicht unbedingt hässlich sein 🙂 Die Fotos sind jedenfalls klasse. LG schickt dir Sigrid
    P.S. Ist ein wenig lästig, dass ich mich jedesmal wieder “anmelden” muss, wenn ich kommentiere ….. Das hält mich auch davon ab, hier ein Upgrade zu buchen – jedenfalls vorerst – Wenn sich alle immer anmelden müssen ? Oder woran liegt’s?

    1. Hallo liebe Sigrid,
      schön dich zu lesen leider weiß ich nicht woran es liegt… umso mehr weiß ich jedesmal deine netten Worte zu schätzen. Ich bin sehr auf deine nächsten Berichte der Womotour gespannt… Liebe Grüße aus Limburg

Besten Dank für deinen Kommentar und bis zum nächsten Mal...