WANDERN AUF DEN TEUTOSCHLEIFEN IN HÖRSTEL

WOHNMOBILSTELLPLATZ HÖRSTEL-REISENBECK
WOHNMOBILSTELLPLATZ HÖRSTEL-REISENBECK

Öfter etwas Neues? In diesem speziellen Fall ist es der Umstand dass wir am Sonntag zuhause und nicht unterwegs sind.

Mit den Worten „Aufwachen die Sonne scheint!“ wird der „Gerne-mal-länger-Schläfer“ aus dem Bett gerufen und wir machen uns auf den Weg in den Nachbarort Hörstel.

Den Teutoschleifen „Waldauenweg“ wollte ich immer schon einmal folgen.

Die TEUTOSCHLEIFEN gehören zu den ersten drei Premium-Wanderregionen in Deutschland, die im Sommer 2015 vom Deutschen Wanderinstitut ausgezeichnet wurden. Hier wird den  Wandergästen ein umfassendes Wandererlebnis auf Premiumniveau garantiert.

Heute ist ein toller Tag um diese Aussage vor Ort zu testen. Auf geht´s!

Schöne Aussichten
Schöne Aussichten

Auf dem Wanderparkplatz gibt es um diese Tageszeit noch genügend freie Plätze und  direkt neben dem Parkplatz führt der Weg über 256 Stufen hoch „zur schönen Aussicht“.

Ja genau! Erdmännchenalarm! Freu!!

 

Über 256 Stufen hinauf zur Aussichtsplattform
Über 256 Stufen hinauf zur Aussichtsplattform

Die Sicht ist noch nicht so ganz klar aber in der Ferne läßt sich das ein oder andere erkennen.

Das Münsterland ist so schön und ideal für Radfahrer da sehr flach und übersichtlich. Unsere Berge heißen „Autobahnbrücken“.

 

Radwegenetz Münsterland
Radwegenetz Münsterland

Naja ein paar Berge haben wir schon. Die Baumberge sind z.B. mit 187,6 m ü. NHN der höchste Höhenzug des Münsterlandes.

Aber heute schauen wir uns erst einmal Hörstel, den Teuteburger Wald und den Dortmund-Ems-Kanal an.

 

Gegen die Sonne bei diesigem Wetter nicht ganz so toll - die Sicht auf das Münsterland
Gegen die Sonne bei diesigem Wetter nicht ganz so toll – die Sicht auf das Münsterland

Sobald wieder ein wenig Zeit zur Verfügung steht werden wir wieder hierher fahren und euch weitere Eindrücke in Bildform einfangen.

 

Perfekte Beschilderung der verschiedensten Wanderwege
Perfekte Beschilderung der verschiedensten Wanderwege

Die Qual der Wahl! Je nach Kondition findet hier jeder seine ideale Wanderroute.

 

Durch den Teuteburger Wald führt der Hermannsweg
Durch den Teuteburger Wald führt der Hermannsweg

Auf dem Herrmannsweg geht die Tour weiter. Aber eigentlich wollen wir doch Sonne! Im Wald ist es doch immer ein wenig schattiger als zum Beispiel am Kanal.

Am Dortmund-Ems-Kanal in Hörstel
Am Dortmund-Ems-Kanal in Hörstel

Also biegen wir kurzentschlossen ab und laufen Richtung Kanal.

 

Auf dem Hinweg war uns bereits der Wohnmobilstellplatz direkt am Kanal aufgefallen.  Das wollen wir uns noch einmal aus der Nähe anschauen.

WOHNMOBILSTELLPLATZ HÖRSTEL-REISENBECK
WOHNMOBILSTELLPLATZ HÖRSTEL-REISENBECK

Stromversorgung, Informationstafel, Stellplatz direkt am Kanal, 500 m bis zum Ortskern – und rundherum Wanderwege und ein Bilderbuch Radwegenetz. Toll!!

INFOTAFEL AM WOHNMOBILSTELLPLATZ
INFOTAFEL AM WOHNMOBILSTELLPLATZ

Tipp des Tages für die Wohnmobilisten die gerne zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs sind. Hier findet ihr unweit der A1 / A 30 ein schönes Fleckchen Erde. Wir finden dieser Stellplatz ist ideal um sich fern des Trubel ein oder mehrere Tage Ruhe und Erholung zu gönnen. Kommt doch einmal vorbei!

Informationen am Wohnmobilstellplatz
Informationen am Wohnmobilstellplatz

Wissenswertes ist auf der Infotafel fein säuberlich zusammen gefasst.

Im Ortskern von Hörstel-Riesenbeck
Ortskern von Hörstel-Riesenbeck

Zum Ortskern sind es am beleuchteten Kanal entlang tatsächlich nur ein paar Minuten.

Auf dem Rückweg schauen wir noch am Landmaschinenmuseum vorbei. Mir hat der Spruch an der großen Scheune „Alte Werte – Neu entdecken“ besonders gut gefallen.

Landmaschinenmuseum in Hörstel
Landmaschinenmuseum in Hörstel

Kennt ihr das Radwegenetz des Münsterlandes? Es gibt so viel zu entdecken – kommt doch einmal vorbei. Wir finden es lohnt sich auf jeden Fall!

Und beim nächsten Mal schauen wir uns am „Nassen Dreieck“ um.

 

Riesenbecker Uferparkrunde
Riesenbecker Uferparkrunde

Schaut also wieder vorbei und denkt daran:

ES GIBT NICHTS GUTES
AUSSER MAN TUT ES

Besten Dank für deinen Kommentar