ANDALUSIEN – TAG 1 ANREISE UND RONDA

image

Nach dem pünktlichen Start können wir unser Haus von oben betrachten, toll!

image

Der Blick aus dem Fenster lenkt von der überforderten Mutti mit den 2 und 5 jährigen Kindern ab. Nichts gegen Kinder aber die Grenze eines jeden endet wo die eines anderen anfängt. Und die zwei Unerzogenen waren definitiv in „unserem Tanzbereich“.

Räumlich und akustisch hatte der halbe Flieger ungewollt Anteilnahme. Fällt mir der Spruch eines Exkollegen ein:
Es gibt solche und Strolche!

image

Und dann ist auch das vorüber und wir landen in Malaga, fein!
Ok, der Himmel dürfte blauer und die Temperaturen näher an der 20 Grad  Marke liegen aber das kommt schon noch!
Dauerte der Flug ca. 2 Stunden so benötigen die Mitarbeiter bei Goldcar fast die gleiche Zeit um uns den reservierten PKW auszuhändigen.
Auf der Skala von 10 Punkten schafft es diese Agentur auf 1 Trostpunkt.
Never again!!

image

Die Strecke von Malaga bis Ronda ist kurvenreich aber die Straßen gut
ausgebaut und sicher.

image

Muss das jezt regnen?
Aber am Hotel angekommen freuen wir uns doch – das Zimmer liegt in der dritten Etage und verfügt über eine großartige Sonnenterrasse 🙂

Ein Kommentar

Besten Dank für deinen Kommentar und bis zum nächsten Mal...